Galleries Downloads Comics Tools Tutorials Seersha Filesharing
Wallpaper WTF ... ? Filme Software Links Forum Blog

News - keine -

Im öffentlichen Interesse:
Wer zum Teufel ist Steely?
Kontakt
 
Steely über ...
Software
Copyright
Politische Korrektheit
... oder es wird benutzt!


Du weisst vom Becken, fühlst dich selbst als Delphin - und ärgerst dich jeden Tag über die Karpfen, die nichts peilen. Auf lange Sicht endest Du dann als Choleriker oder Fatalist. Das ist schlimmer, als Karpfen sein.

Viel tragischer ist der zweite Irrweg: wähnst Du dich als Delphin und versuchst, die blöden Fische zu ändern, bist Du selbst nichts weiter als ein pseudo-erleuchteter Karpfen. Solange Du an das Becken glaubst, hast Du keine Chance, aus dem Spiel auszusteigen.

Lass das sein, Bruder, tu dir das nicht an. Erkenne die Welt, wie sie ist, lass die Karpfen Karpfen sein, aber - lass sie nicht davonkommen! Die einzige Chance, alt, aber nicht verrückt zu werden, ist eine gehörige Portion Zynismus. Die Frage, ob es denn nun wirklich ein Becken gibt, ist dann nebensächlich; Du stehst auf jeden Fall draußen und pinkelst rein. Das schont die Nerven, macht einen Höllenspaß, und die Karpfen behalten dich zwar in negativer, aber bleibender Erinnerung

... /1

S.


     Diese Seite datiert vom: 19.05.2008