Galleries Downloads Comics Tools Tutorials Seersha Filesharing
Wallpaper WTF ... ? Filme Software Links Forum Blog

News - keine -

Reden wir mal über ...
Filesharing
Kulturgüter
Copyright
Machtmissbrauch
Enteignung
 
Beispiele
Pans Labyrinth
Saint Seiya
Der Soundtrack-Betrug

 

Die Anime-Serie
Saint Seiya
auf IMDB
Saint Seiya
Bevor dat hier Mißverständnisse gibt - Animes find ich scheiße. Aber wenn´s der Pöbel liebt und zum Kult erklärt, ist es Kulturgut. Und wenn´s copyrighted ist, also ein Werk, dann ist es auch offiziell Kunst, nicht wahr?

Saint Seiya ist also so ne Zeichentrickserie auf billigstem Niveau, die echt scheißbekannt und beliebt ist - auch in Deutschland. Deshalb wurde sie auch synchronisiert -außer für Deutschland- und weltweit ausgestrahlt -außer in Deutschland- und auf DVD ausgeliefert - bloß nicht nach Deutschland.

Jetzt stell dich mal dumm und versetz dich in die Situation eines deutschen Anime-Fans. Saint Seiya ist über 20 Jahre alt. Der Indio im peruanischen Hochland kann die DVD sehen, der Hillbilly in den kanadischen Wäldern, und der Nomade in der algerischen Wüste - aber DU NICHT! Seit 20 Jahren nicht! Warum? Weil:

- irgend jemand beim Fernsehen, der von deinen GEZ-Gebühren bezahlt wird, hat entschieden, nicht soviel für die Rechte abdrücken zu wollen
- irgend jemand beim Rechteinhaber, der Leute fürs filesharen verklagt, hat entschieden, daß Deutschland "kein Markt" dafür ist
- irgend jemand beim Verleih, der von deinen Kinokarten lebt, hat keinen return of investment gesehen
- oder irgend jemand hat schlecht geschlafen, zu heiß gebadet, heute nicht gefurzt oder whatever

Die Serie liegt aber im Netz rum, ist über Torrent und Co. in verschiedenen Sprachen erhältlich. Wenn sich also 20 Jahre lang kein Schwein dafür interessiert hat, daß Du die Serie siehst, und Du noch einigermaßen Schulenglisch oder -französisch drauf hast - warum interessieren sich plötzlich alle dafür, wenn Du dir die Folgen auf die Festplatte ziehst? Wem schadest Du, wenn Du etwas ziehst, was in Deutschland gar nicht verkauft wird? Jo, schon klar:

Der Content-Mafia, die uns dann wieder vorrechnet, daß sie Verlust macht, weil Du saugst! Denn Filesharing ist Diebstahl! Jawohl!

Und wir sind so blöd, und glauben den Scheiß!


     Diese Seite datiert vom: 19.05.2008